Workshop Herstellung provisorischer Kronen und Brücken

Aschaffenburg

In diesem Workshop haben Sie die Gelegenheit anhand von praktische Übungen die Herstellung von provisorischen Kronen und Brücken zu erlernen, oder Ihre Fertigkeiten auszubauen. Dabei werden praxisnahe Tipps und theoretische Hintergründe vermittelt, die zu einem materialgerechten Umgang mit dem Werkstoff beitragen.

Anhand von praktischen Übungen wird die Herstellung von provisorischen Kroinen und Brücken erlernt bzw. die entsprechenden Fähigkeiten ausgebaut. Dabei werden praxisnahe Tipps und theoretische Hintergründe vermittelt, die zu einem materialgerechten Umgang mit dem Werkstoff beitragen. Umfassend erläutert werden die Abformung und das perfekte Ausarbeiten von Provisorien sowie deren Zementierung.
 

Wir erheben einen Kostenbeitrag von 75,- € pro Teilnehmer für Imbiss und Materialpaket zzgl. MwSt.

Dauer: 14:00 bis 17:00 Uhr

Inhalte:

  • Theoretische Grundlagen
  • Praktische Abformung des Situationsmodells
  • Fertigung einer Einzelkrone und einer
  • dreigliedrigen Brücke

Um eine effektive, praktische Arbeit ermöglichen zu können, ist die Teilnehmerzahl auf 14 Personen begrenzt. Jeder Teilnehmer erhält im Anschluss an den Kurs ein Zertifikat.

jetzt anmelden